banner
banner

Clique spottet über Kandidaten

Do, 14. Mär. 2019

Bewerber auf SVP-Liste verlässt den Kanton

ch. «Adieu Dokter»: Die Itinger Glögglifrösch haben ihr Fasnachtssujet Daniel Schenk gewidmet. Der Dorfarzt kandidiert auf der Liste der SVP für den Landrat. Gewählt wird am 31. März, einen Tag später werde Schenk in Interlaken eine neue Stelle antreten und Itingen verlassen. Seine Praxis wird geschlossen. Wer aber im Kanton Bern lebt, darf nicht im Baselbiet politisieren. Operiert die SVP da mit einem Listenfüller, der gar nie ernsthaft den Wunsch hatte, im Parlament zu wirken, sondern der Partei bloss Listenstimmen einbringen soll, fragen die Fasnächtler. Das Manöver hat für sie einen schalen Beigeschmack.

Er sei kein Stimmenfänger, versichert der Mediziner. Als er sich um einen Platz auf der SVP-Liste beworben habe, sei der Jobwechsel längst…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote