banner
banner

«Dieser Tag ist für uns ein Highlight»

Do, 07. Mär. 2019

Landschreiber fiebern dem Wahlsonntag entgegen

Die Landrats- und Regierungsratswahlen vom 31. März sind für die Baselbieter Landeskanzlei ein Grossprojekt, das von langer Hand geplant werden muss. Neu finden die Wahlergebnisse sämtlicher Gemeinden auf elektronischem Weg ins Regierungsgebäude.

Sebastian Schanzer

Von Nervosität ist nichts zu spüren. Die Frage danach, was alles an den Baselbieter Landrats- und Regierungsratswahlen Ende März schieflaufen könnte, ruft allenfalls ein fragendes Lächeln in den Gesichtern von Elisabeth Heer Dietrich, Landschreiberin, und Nic Kaufmann, zweiter Landschreiber, hervor. Heer und Kaufmann kümmern sich als Vorsteher der Landeskanzlei um den nahtlosen Ablauf der Wahlen – von der Erstellung der Kandidatenlisten über die Erläuterungen fürs Stimmvolk bis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote