banner
banner

Weckruf für die Untere Wacht

Fr, 22. Feb. 2019

Historisches Gebäude soll als Museum genutzt werden

Die Untere Wacht, das Haus vor dem Eingang in die Waldenburger Altstadt, soll gemäss Beschluss der Gemeindeversammlung verkauft werden. Dagegen regt sich Widerstand aus der Bevölkerung. Einige Einwohner sähen das Haus lieber im Besitz der Bürgergemeinde.

Elmar Gächter

Es wäre übertrieben, zu behaupten, Waldenburg nage am finanziellen Hungertuch. Aber dass die Kasse der Einwohnergemeinde auf jeden Batzen angewiesen ist, steht fest wie das Amen in der Stadtkirche. So wundert es nicht, dass der Gemeinderat laufend nach Möglichkeiten sucht, die pekuniäre Situation aufzuhellen. Unter diesem Aspekt darf auch seine Absicht verstanden werden, die gemeindeeigene Liegenschaft Untere Wacht an der Hauptstrasse zu verkaufen. Der entsprechende Antrag…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote