Sorgen, Theater und … Reisen

Do, 10. Jan. 2019

Hanspeter Thommen

Der Januar ist traditionsgemäss bei den meisten Vereinen der Monat der Generalversammlungen, so auch bei vielen Musikvereinen. Da wird Rechenschaft abgelegt über den finanziellen Stand der Dinge. Es gibt Jahresberichte von Präsidentinnen und Dirigenten. Ein altgedientes Ehrenmitglied lobt die gute Musikauswahl am letzten Konzert. Es werden Mitglieder geehrt, die sich im vergangenen Jahr oder seit vielen Jahren ehrenamtlich für das Wohl des Vereins eingesetzt haben. Das ist auch gut und richtig so. Denn gerade darin liegt das Problem von vielen Vereinen. Die Musikvereine beklagen generell einen stetigen Mitgliederschwund sowie eine wachsende Überalterung.

Wenn der Musikverein in erster Linie aus langjährigen Mitgliedern besteht, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote