Nach der Saison ist vor der Saison

Fr, 04. Jan. 2019

Lukas Müller

Es ist Winter und im Winter ruhen die Motoren. Bei Jeffrey Schmidt ist derzeit eine Rennpause angesagt. Doch, wer rastet, der rostet. Das weiss der Liestaler und deswegen ist er auch jetzt pausenlos auf Achse. Verhandlungen mit Teams stehen an, Termine mit potenziellen Sponsoren und das intensive Fitnesstraining nehmen viel Zeit in Anspruch. Die Planung für die neue Saison ist in vollem Gang. Hinzu kommen geschäftliche Termine für seine neue Firma – die Agenda des Baselbieter Rennfahrers ist rappelvoll.

Wer Jeffrey Schmidt kennt, weiss: Der Mann hat Ambitionen. Er möchte nicht nur in der internationalen Rennserie ADAC-GT-Masters ganz vorne mitfahren, sondern auch bei berühmten Langstreckenrennen Podestplätze und in einem weiteren Schritt Siege anstreben. In Daytona war er…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote