Mehr Ökologie für mehr Insekten

Do, 10. Jan. 2019

Tobias Gfeller

Die Binninger SP-Landrätin Simone Abt hat es vom Regierungsrat genauer wissen wollen und hat in einer Interpellation gleich zehn Fragen zum Thema Insektensterben gestellt. Eine Studie aus dem deutschen Krefeld hat gezeigt, dass die Insektenpopulationen deutlich zurückgehen. Die Antworten auf die Interpellation sind ausführlich und zeigen: Auch die bürgerliche Regierung anerkennt die schwierige Situation der Insekten im Baselbiet.

Sie teile die Besorgnis vieler Umweltschützer, schreibt die Regierungspräsidentin Monica Gschwind (FDP). «Ein Rückgang der Insekten in dem beschriebenen Ausmass hat gravierende Auswirkungen auf die Ökosysteme und es ist davon auszugehen, dass auch wichtige Prozesse in der Produktion von Nahrungsmitteln leiden.»

Aufgrund mangelnder Studien sei ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote