Kontrolluntersuchung erst ab 75 Jahren

Do, 10. Jan. 2019

Diese neuen Verkehrsregeln treten 2019 in Kraft

Anfang 2019 sind diverse vom Bundesrat beschlossene Neuerungen des Strassenverkehrsrechts in Kraft getreten. Diese betreffen unter anderem die verkehrsmedizinischen Kontrolluntersuchungen und die praktische Führerausbildung.

vs. Seit 1. Januar ist die Erhöhung des Alterslimits für die verkehrsmedizinische Kontrolluntersuchung in Kraft. Die Autofahrerinnen und Autofahrer müssen sich neu erst ab dem Alter von 75 Jahren alle zwei Jahre einer medizinischen Untersuchung unterziehen. Bisher bestand diese Pflicht ab 70 Jahren.

Per 1. Februar wird die Pflicht zur Einreichung eines augenärztlichen Zeugnisses bei Sehschärfewerten im Grenzbereich abgeschafft und die Empfehlung, Fehlsichtigkeit soweit möglich zu korrigieren, aus der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote