Tecknaus Faustballern gelingt die Revanche

Fr, 21. Dez. 2018

Faustball | Die Nationalliga-B-Faustballer aus Tecknau haben die 0:3-Niederlage im Spitzenkampf gegen Kirchberg offenbar gut verdaut. Im Rückspiel nur eine Woche später fertigten die Baselbieter den Tabellenführer aus dem Bernbiet in drei Sätzen (11:8; 11:7; 11:8) regelrecht ab. Zwar geriet Tecknau zwischenzeitlich in Rückstand, bewahrte aber stets die Ruhe und je länger das Spiel dauerte, desto besser fand die Mannschaft ins Spiel. Der glatte Sieg war nicht zuletzt Lohn für eine starke Defensivleistung und eine Steigerung in Zuspiel und Abschluss. Durch die Niederlage Kirchbergs kam es an der Tabellenspitze zu einem Zusammenschluss. Tecknau, Kirchberg und Olten haben nach acht Spielen jeweils zwölf Punkte auf dem Konto. Das ist die perfekte Ausgangslage für den letzten Spieltag am 20.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote