Entscheidungen per Penalty

Di, 04. Dez. 2018

Unihockey | «Chlausä-Cup» des TV Zunzgen mit Teilnahmerekord

104 Teams – so viele wie noch nie – haben in sechs Kategorien an den drei «Chlausä-Cup»-Turniertagen in Zunzgen gespielt. Mister Fernandez gewinnt bei den Herren bereits zum dritten Mal. Die Böckter Gladiatoren spielen im grossen und kleinen Final.

Markus Graf

Erst mit dem allerletzten Schuss ist die Entscheidung im Herren-Turnier gefallen. Der finale dritte Schütze realisierte den 2:1-Penaltysieg und sicherte damit dem Team Mister Fernandez den Sieg. Die aus Wyningen in der Nähe von Burgdorf stammenden Unihockeyspieler nehmen seit Jahren am «Chlausä-Cup» Zunzgen teil und waren immer in den vorderen Rängen platziert. Vergangenes Jahr «nur» Dritte, siegten sie schon in den Jahren 2016 und 2013.

Der Turnverein Böckten brachte mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote