«Die Halle ist ein Quantensprung»

Di, 11. Dez. 2018

Curling | Beim Plauschturnier zeigen sich die Vorzüge der neuen Kunsti

vs. Seit die Sissacher Kunsteisbahn von allen Seiten mit Wänden geschlossen ist, verfügt die Oberbaselbieter Gemeinde neben dem Curling-Zentrum Arlesheim über die einzige echte Curling-Halle in der Region. Darüber freuen sich die hiesigen Curler, es sei gar ein Quantensprung für sie, sagt Daniel Stocker, der am Wochenende das Plauschturnier Sweep ’n’ Freeze organisiert hat.

Bei der Sportart mit Stein und Besen sind neben Präzision, Timing und richtigem Wischen gute Kondition und mentale Stärke gefragt. Bei den jungen Siegern aus Bern spielt auch ein Sissacher mit, der zur WM fährt. 


Ein Sport für alle Altersstufen

Sissach hat neu eine von zwei Curling-Hallen der Region

Das neunte Sweep’n’Freeze-Turnier in Sissach ist…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote