Tankstellenräuber erbeutet in Liestal grössere Menge Bargeld

| Di, 06. Nov. 2018

Bei einem Überfall auf einen Tankstellenshop in Liestal hat ein bewaffneter und maskierter Räuber ein grössere Menge Bargeld erbeutet. Nach der Tat machte er sich aus dem Staub, eine sofortige Fahndung verlief erfolglos.

 

Der Räuber habe den Shop an der Gasstrasse kurz vor 20.30 Uhr betreten und im Kassenbereich die Angestellte mit Waffe bedroht, teilt die Baselbieter Polizei heute mit. Mit seiner Beute flüchtete er in unbekannte Richtung. Für Hinweise, die zur Festnahme des Täters führen, hat die Polizei eine Belohnung von 5000 Franken ausgesetzt. sda. 

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote