Magere Kost, aber Pflicht erfüllt

Do, 29. Nov. 2018

EHC Rot-Blau Bern-Bümpliz – EHC Zunzgen-Sissach 1:5 (0:3; 0:1; 1:1)

Mit einem zu mageren 5:1-Sieg verpasst es Leader Zunzgen-Sissach, beim Schlusslicht Rot-Blau Bern-Bümpliz sein Torverhältnis aufzupolieren. Ein guter Trost bleibt: Rivale Rheinfelden hat hoch verloren.

Peter Russenberger

ZS spielt mittlerweile nicht nur die meisten Auswärtsspiele, sondern auch zu Hause in einer Halle. Am Dienstag ist das Ensemble von Headcoach Dino Stecher aber bei leichtem Nebel und Kälte in Bethlehem bei Rot-Blau Bern-Bümpliz angetreten. Gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten hat der Leader auf der offenen Eisbahn Weyermannshaus einen hohen Sieg eingeplant. Die Oberbaselbieter gewöhnten sich schnell an das etwas andere Eis und gingen bereits nach 47 Sekunden durch Center Lukas Kamber 1:0 in Führung.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote