Erneute Fünf-Satz-Niederlage

Di, 06. Nov. 2018

VBC Gelterkinden – BTV Aarau 2:3 (25:19; 25:20; 19:25; 21:25; 13:15)

Der VBC Gelterkinden zeigt vor eigenem Publikum gegen den BTV Aarau ein starkes Spiel, führt mit 2:0-Sätzen und muss sich zum Schluss doch noch mit einer 2:3-Niederlage abfinden. Die erneute Leistungssteigerung stimmt jedoch zuversichtlich.

Matthias Buser

Die Ereignisse wiederholen sich. Wie bereits vor Wochenfrist gegen den VBC Kanti Baden serviert Tim Häfelfinger zum Schluss gegen den Verlust des fünften und entscheidenden Durchgangs. Zwar kann seine Equipe den ersten Aargauer Angriff noch abwehren, im nächsten Anlauf geht der letzte Punkt dann aber doch an den Gegner. Zum zweiten Mal innerhalb von sieben Tagen geben die Gelterkinder damit einen 2:0-Satzvorsprung noch aus den Händen und verlieren in fünf Sätzen.

Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote