Schneider-Schneiter will nicht in den Ständerat

Do, 11. Okt. 2018

Die Baselbieter CVP-Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter verzichtet auf eine Kandidatur für den Ständerat. Dies erklärte sie gegenüber der «Basler Zeitung». Die Präsidentin der Handelskammer beider Basel zeigt sich davon überzeugt, dass die Bürgerlichen ohnehin mit einer starken Kandidatur antreten werden, der Thürner FDP-Nationalrätin Daniela Schneeberger. Damit sieht es nach einem Dreikampf um den Baselbieter Sitz im Stöckli aus. Neben Schneeberger haben Maya Graf (Grüne, Sissach) und Eric Nussbaumer (SP, Frenkendorf) Interesse bekundet. Beide sind ebenfalls Mitglieder des Nationalrats. Amtsinhaber Claude Janiak (Binningen) hat noch nicht erklärt, ob er tatsächlich – wie allgemein erwartet – auf eine weitere Amtszeit verzichten wird. Er will sich erst nach den kantonalen Wahlen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote