«Waldenburgerli» künftig in Gelb

Do, 25. Okt. 2018

Die BLT hat neue Fahrzeuge ausgesucht

vs. Die Baselland Transport AG (BLT) will bei der Firma Stadler Rail die neuen Niederflurzüge für die Waldenburgerbahn-Strecke bestellen. Die siebenteiligen, je 45 Meter langen Zugskompositionen des Typs Tramlink werden im Stadler-Werk im spanischen Valencia produziert. Die Züge sind 2,4 Meter breit und weisen sieben Türen pro Seite auf. Das Platzangebot besteht aus 88 Sitzplätzen, 16 Klappsitzen und 172 Stehplätzen. Das «Waldenburgerli» wird künftig nicht mehr in Rot-Weiss, sondern in Gelb durchs Tal rollen. 


So sieht das neue «Waldenburgerli» aus

BLT kauft zehn neue Züge von Stadler Rail – sie rollen ab Dezember 2022

Die Baselland Transport (BLT) hat gemeinsam mit der Aargau Verkehr AG (AVA) bei der Stadler Rail 18 Niederflurzüge ausgewählt. Sie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote