Lebenserfahrung lehrt Schüler

Do, 13. Sep. 2018

Peter Stauffer

«Es geht nicht darum, den Lehrpersonen die Arbeit abzunehmen», sagt der Zunzger Schulleiter Thomas Flückiger. Er hat Interessierte zu einer Infoveranstaltung eingeladen, an der er das Schulprojekt Senik vorstellte. Seniorinnen und Senioren sollen im Kindergarten- und Schulunterricht während eines Halbtags pro Woche im Klassenzimmer sein und sich auf verschiedene Arten am Betrieb beteiligen. Neun ältere Personen folgten der Einladung und entschlossen sich nach der ausführlichen Vorstellung des Projekts, sich für die Aufgabe einspannen zu lassen.

«Es wird für alle Beteiligten, also Schüler und Schülerinnen, Seniorinnen und Senioren sowie für die Lehrkräfte eine Win-win-Situation entstehen», ist Thomas Flückiger überzeugt. Die Kinder erhielten mehr Aufmerksamkeit, sie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote