Kanton soll Bodenmehrwert festlegen

Do, 13. Sep. 2018

Sowohl der Verband Basellandschaftlicher Gemeinden (VBLG) als auch der Verein Region Liestal Frenkentäler Plus fordern Nachbesserungen am Gesetz über die Abgeltung von Planungsmehrwerten, das heute auf der Traktandenliste des Landrats steht. Der VBLG fordert unter anderem, dass der Bodenmehrwert nicht in jedem Fall von der Gemeinde, sondern von der verfügenden Behörde ermittelt werden soll. Bei Neueinzonungen wäre das der Kanton. Auch der Verein Region Liestal Frenkentäler Plus zeigt sich enttäuscht ob des Berichts der Bau- und Planungskommission des Landrats zum Gesetz. Den Bedürfnissen der Gemeinden werde zu wenig Beachtung geschenkt und zudem werde deren Autonomie verletzt, so der Verein in einer Medienmitteilung von gestern. Er fordert deshalb mehr Handlungsspielraum für die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote