banner

Werkhof: Suva legt Baustelle des Kantons still

Fr, 13. Jul. 2018

Die Suva hat bei einer Kontrolle auf der Werkhof-Baustelle in Sissach Verstösse gegen Sicherheitsvorschriften festgestellt und den betroffenen Bereich stillgelegt. Es geht um ein Holzbau-Unternehmen aus dem Vorarlberg.

Sebastian Schanzer

Die Bauarbeiten am neuen Gebäude des Tiefbauamt-Werkhofs in Sissach sind gestern durch die Schweizerische Unfallversicherung (Suva) teilweise eingestellt worden. Bei einer Kontrolle stellte die Suva Verstösse gegen Sicherheitsvorschriften fest, wie der Mediensprecher der Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektion (BUD), Nico Buschauer, bestätigt. Die BUD verpflichte die von ihr beauftragten Unternehmen jeweils vertraglich, sämtliche Vorschriften einzuhalten, insbesondere im Bereich Arbeitnehmerschutz.

«Wenn Vorschriften nicht eingehalten werden, können…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote