Rolling Rockets wollen aufsteigen

Fr, 06. Jul. 2018

Die Rolling Rockets Sissach-Aesch spielen morgen und am Sonntag um den Aufstieg in die zweithöchste nationale Inlinehockey-Liga. Es wäre bereits das zweite Mal, dass sich der Klub im Exil in eine höhere Liga spielt.

Sebastian Wirz

Hoffnungsvoll und zur Freude aller Eissportler der Region haben die Planer und Bauer angekündigt, dass der Bau der neuen Eishalle in Sissach nur einen Sommer, eine Zwischensaison, dauern werde. Auch wenn sich die Fertigstellung der Garderoben in die Saison der Eishockeyaner und Curler hineinziehen könnte, muss voraussichtlich doch niemand von ihnen auf die Ausübung seines Sports verzichten. Doch ganz ohne «Opfer» geht der Umbau nicht vonstatten. Denn nicht alle Hockeyaner ruhen im Sommer. Weg mit den Kufen und ab auf die Rollen, heisst es für viele von ihnen.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote