Frogs verbleiben nach Niederlagen auf Rang 6

Di, 10. Jul. 2018

Baseball | Gegen den letztjährigen Vizemeister und gegenwärtigen Tabellenführer der Nationalliga A haben die Sissach Frogs auf eine Überraschung gehofft. Doch diese blieb gegen die Zürich Barracudas aus und die Frösche verloren die beiden umkämpften Spiele 8-12 und 1-4. Die grosse Stütze in der Offensive war Taylor Eichhorst, der im ersten Spiel gleich zwei Homeruns erzielte. Die zweite Partie gestaltete sich noch ausgeglichener und wurde erst im letzten Inning zugunsten der Zürcher entschieden. Bisher scheint der sechste Rang in der Tabelle für die Oberbaselbieter nicht in Gefahr und eine Verbesserung noch im Bereich des Möglichen. ms.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote