Die Krux mit der Abwasserreinigung

Fr, 06. Jul. 2018

Ob die Abwasserreinigung in Zeiten des Klimawandels besser zentralisiert oder lokal erfolgen soll, ist auch im Baselbiet ein Streitpunkt. Selbst in der Kommunikation nach aussen sind von den kantonalen Fachspezialisten unterschiedliche Signale zu vernehmen. Gefragt ist eine Gesamtschau.

Beat Ermel

Wie liesse sich die Situation ausgetrockneter Fliessgewässer verbessern? In der Juni-Ausgabe der «Waldnachrichten» des Amts für Wald beider Basel hat Daniel Zopfi, Fachspezialist Jagd und Fischerei Basel-Landschaft, verschiedene Massnahmen vorgeschlagen. Neben der Renaturierung der Bäche und der Versickerung von Regenwasser soll lokal genutztes Quell- und Grundwasser möglichst auch lokal gereinigt und vor Ort in die Gewässer zurückgeleitet werden. Die angestrebte Zentralisierung von Kläranlagen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote