Versöhnlicher Abschluss

Di, 12. Jun. 2018

2. Liga regional: FC Gelterkinden – FC Laufen 4:3

jm. Zum Abschluss der 2.-Liga-Meisterschaft trifft Manuel Grieder in seinem letzten Spiel doppelt. Den Gelterkinder Sieg gegen Laufen sichert Lukas Burkhardt mit dem Tor zum 4:3. Das letzte Spiel der Saison ist zunächst ganz im Zeichen der Verabschiedungen gestanden. Manuel Grieder (Rücktritt), Sven Hirschi (wechselt zum FC Liestal) und Trainer Jonas Uebersax (zum SC Binningen) wurden vor der Partie gegen Laufen verabschiedet und erhielten neben grossem Applaus ein kleines Geschenk.

Die erste Halbzeit lief dann ganz nach dem Geschmack von Routinier Manuel Grieder. Nachdem der FCG in der dritten Minute in einen Konter gelaufen und durch einen Treffer von Kofmehl in Rückstand geraten war, verwandelte Grieder einen Foulelfmeter nur drei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote