Jonas Uebersax verlässt FCG Ende Saison

Fr, 09. Mär. 2018

Jonas Uebersax (Bild) steht dem FC Gelterkinden kommende Saison nicht mehr als Trainer des 2.-Liga-Teams zur Verfügung. Er wechselt als Cheftrainer zum SC Binningen in die 2. Liga interregional. Der jetzige Assistent Roger Schreiber wird im Sommer zum Cheftrainer befördert.

Der FC Gelterkinden vermeldet auf der Website, dass Jonas Uebersax eine «neue sportliche Herausforderung» annehme. Er wechselt als Cheftrainer zum SC Binningen in die 2. Liga interregional. In den drei Jahren seit Uebersax' einstieg als Trainer haben die Gelterkinder in der 2. Liga regional die Ränge 10 (2015/16) und 7 (2016/17) belegt. Vor dem Start der Rückrunde liegt der FCG auf dem vierten Tabellenplatz.

Mit Roger Schreiber wird der jetzige Assistenztrainer zum neuen Chef. Das Gelterkinder Eigengewächs hat als Spieler unter anderem beim FC Basel und in U-Nationalauswahlen gespielt und ist nach mehreren Saisons als Juniorentrainer vergangenen Sommer als Assistent bei der ersten Mannschaft eingestiegen.

Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote