Drei Titel für die Region

Di, 06. Mär. 2018

Gleich drei Oberbaselbieter Sportler haben am Wochenende zuoberst auf nationalen Treppchen gestanden. Sibylle Häring holt bei der U20 den Schweizer-Meister-Titel im Crosslauf, Jannis Schönleber (Bild) schafft dasselbe bei der U23. Sandro Lötscher gewinnt den Titel mit der Luftpistole.

Gleich drei Schweizer-Meister-Titel darf die «Volksstimme» vermelden. Sibylle Häring hängte ihre Konkurrentinnen bei den nationalen Titelkämpfen im Crosslauf in Genf schon in der Startrunde ab. Dem Tempo der Arisdörferin konnte in der Kategorie der Unter-20-Jährigen niemand folgen. In den folgenden drei Runden blieb Häring die Schnellste, sie gewann solo den U20-Meister-Titel. Härings Titel blieb nicht der  einzige. Jannis Schönleber lief gleich bei seiner ersten nationalen Crosslauf-Meisterschaft auf den ersten Rang. Er sei das Rennen zwar zu schnell angegangen – seine U23-Konkurrenten aber auch. Der dritte Titel geht nach Gelterkinden: Eine Woche nach seinem Erfolg an den EM siegt Sandro Lötscher mit der Luftpistole an den Schweizermeisterschaften in Bern.

Mehr dazu am Dienstag in der «Volksstimme».

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote