Gelterkinden

Caspar Baader tritt aus Nationalrat zurück

Der Gelterkinder SVP-Politiker Caspar Baader tritt per Ende Monat aus dem Nationalrat zurück. Dies teilte die SVP Baselland mit. Christian Miesch wird als erster Nachrückender wieder in den Nationalrat zurückkehren.

Pioniere bei «Wohnen im Alter»

Die Alterssiedlung bei der Oberen Mühle in Gelterkinden nimmt eine Pionierrolle im Kanton ein, wenn es um neue Wohnformen geht, die auf die ältere Bevölkerung zugeschnitten ist. Sie ist seit 13 Jahren in Betrieb. Die 17 Wohnungen sind ausgebucht.

Erinnerungen an die Rahmtäfeli-Produktion

30 Jahre lang produzierte Willi Weber in Gelterkinden Rahmtäfeli. Nun wurde seine ehemalige Fabrik geschlossen und die Produktion nach Frenkendorf gezügelt. Trotzdem bereut der heute 79-Jährige den Verkauf nicht. Mehr am Freitag in der «Volksstimme».

Rahmtäfeli-Produktion aus Gelterkinden abgezogen

Seit anderthalb Wochen produziert das Läckerli Huus die Rahmtäfeli nicht mehr in Gelterkinden, sondern im Neubau in Frenkendorf. Die alte Produktionsstätte und der Laden wurden geschlossen. Mehr am Donnerstag in der «Volksstimme».

Serie über Gelterkinder Künstler

Gelterkinden hat im Bereich der Kunst einiges vorzuweisen. Das sagte sich zumindest Erich Buser, der langjährige Gemeindeverwalter, und begab sich auf Spurensuche. Auch wenn einem dabei zuerst Maler einfallen, so beginnt Buser seine Auslegeordnung mit Persönlichkeiten aus dem Bereich der Schrift.

Unbekannter fährt Verkehrsschild um

Am späten Samstagabend gegen 23.30 Uhr fuhr ein Unbekannter bei einem Fussgängerstreifen an der Rickenbacherstrasse in Gelterkinden ein Verkehrsschild um. Dabei dürfte das Auto beschädigt worden sein. Der Lenker machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht Zeugen.

Das Strassenfest in Bildern

Das Strassenfest in Gelterkinden mit Überraschungsstar Its May alias Iris Bösiger hat bei seiner Premiere in der Ochsengasse am Samstag auch den Fotografen reichlich Sujet geliefert.

Ira May Gast an Gelterkinder Strassenfest

Ira May kam, sah und sang: Die junge Oberbaselbieterin war der Überraschungsgast am ersten Strassenfest der Gruppe Dorfplatz in Gelterkinden. Das Fest ging am Samstag in der Ochsengasse über die Bühne. Auch dank des Wetters eine gelungene Premiere.

90 Jahre Tausendsassa «Johnson»

Hans Buess aus Gelterkinden, den alle «Johnson» nennen, wird am Freitag 90 Jahre jung. Er ist ein Gelterkinder Urgestein und verfügt Zehntausende von Dokumenten, die über Gelterkinden hinausreichen. Auch mit 90 ist «Johnson" als Referent begehrt.

Neue Chorleiterin für Männerchor Gelterkinden

Zum ersten Mal in der über 180-jährigen Geschichte des Männerchors Gelterkinden steht eine Frau an der Spitze. Nina Dührkop aus Lausen wurde an der ausserordentlichen Generalversammlung des Chors zur Chorleiterin gewählt.

Seiten

Subscribe to Gelterkinden