Juni 2016

Napoleon hat Langenbruck verpennt

| Do, 30. Jun. 2016

Rund um Napoleons Reise durch die Schweiz im Jahr 1797 kreisen Mythen und Legenden. Ein 160-jähriges Dokument aus dem «Archiv des Historischen Vereins des Kantons Bern» verrät nun einiges über den Aufenthalt des französischen Generals in Langenbruck und im Waldenburgertal – und über ihn selbst. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Donnerstag.

Schutz schützt und nützt

| Mi, 29. Jun. 2016

Nach den heftigen Niederschlägen im Januar und März rutsche im Staatswald in Eptingen die Erde bedrohlich. So wurden zum Schutz 150 000 Franken in Schutzeinrichtungen investiert, die der Regierungsrat erst diese Woche nachträglich bewilligte. Hauptsache: Die Massnahmen machten sich bei den Juni-Unwettern bezahlt.

Seiten

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote