Direktor Franz Saladin verlässt Handelskammer beider Basel

Di, 06. Feb. 2018

 

Die Handelskammer beider Basel (HKBB) muss einen neuen Direktor suchen: Franz Saladin verlässt die Organisation nach rund sieben Jahren. Die operative Leitung wird per sofort interimistisch vom stellvertretenden Direktor Martin Dätwyler wahrgenommen.

Franz Saladin erachte es als idealen Zeitpunkt, die Führung in neue Hände zu legen, teilte die Handelskammer beider Basel am Dienstag mit. Saladin hatte sein Amt beim Wirtschaftsverband Anfang September 2011 angetreten. Zuvor war er Wirtschaftsförderer der «BaselArea».

Das Verfahren für die Neubesetzung der Position des Direktors werde vom Nominationsausschuss unter der Leitung der HKBB-Präsidentin Elisabeth Schneider-Schneiter geleitet.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote