Auto auf Gleis: «Läuferfingerli»-Linie vorübergehend unterbrochen

| Fr, 09. Feb. 2018

Die SBB-Linie von Olten SO über Läufelfingen nach Sissach BL ist am Freitagmorgen wegen eines Unfalls mit einem Auto vorübergehend unterbrochen gewesen. In Trimbach SO geriet ein Auto aufs Gleis.

Verletzt wurde beim Unfall niemand, wie es bei der Solothurner Kantonspolizei auf Anfrage hiess. Die «Läuferfingerli»-Linie war zwischen 7.20 Uhr bis 10 Uhr unterbrochen. Es verkehrten Bahnersatzbusse. (sda.)

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote