Versicherung gegen Frost kommt ab 2018 – Obstbauern im Kanton zeigen bereits Interesse

| Do, 07. Dez. 2017

Ab 1. Januar können die Obst- und Beerenproduzenten neu ihre Kulturen gegen Frost versichern lassen. Ein Angebot, das im Baselbiet vor allem bei den Landwirten, die Kirschen und Zwetschgen anbauen, auf Interesse stösst. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Donnerstag. 

Zum Jahresende sind die Ausmasse des Aprilfrosts zu sehen: Wie befürchtet hat er bei den Wein- und Obstbauern einen Ernteausfall von etwa 80 Prozent verursacht. Die Schäden variieren aber von Landwirt zu Landwirt. Ab 2018 können nebst den Reben neu auch Obst und Beeren gegen die Bedrohung durch Frostnächte versichert werden. Baselbieter Bauern zeigen bereits Interesse. 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote