Der Traum vom grossen Final

| Do, 28. Dez. 2017

71 Teams oder etwa 400 Jugendliche im Alter zwischen 8 und 15 Jahren haben zu Beginn dieses Jahres an der Erstaustragung des UBS-Kids-Cup-Team in Gelterkinden teilgenommen.

Nun steigt aufseiten der organisierenden Leichtathletik-Gemeinschaft Oberbaselbiet (LG Oberbaselbiet) die Vorfreude auf die zweite Austragung des Wettkampfs: In knapp zwei Wochen werden sich die teilnehmenden Teams wieder auf spielerische Art und Weise messen und untereinander die Qualifikation für den Regionalfinal ausmachen. Der Organisator hofft, an den Erfolg des vergangenen Jahres anknüpfen – und erneut so viele Jugendliche für die Teilnahme begeistern zu können. 

Die Jungen und Mädchen treten in Teams à fünf oder sechs Personen gegeneinander an. Drei verschiedene Teamarten stehen zur Verfügung, nämlich rein männliche und weibliche Teams sowie sogenannte Mixed-Teams. Die Einteilung der Teilnehmenden erfolgt in vier verschiedene Alterskategorien, von U10 (Jahrgänge 2009/2010/2011) bis U16 (Jahrgänge 2003/2004). 

Den ganzen Bericht lesen Sie in der «Volksstimme» vom Donnerstag.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote