«Die Individualität gab man an der Eingangspforte ab»

| Do, 07. Dez. 2017

Der Soziologe und ehemalige Stadt­präsident von Liestal Lukas Ott hat ein Buch über die Geschichte der Psychiatrie Baselland verfasst. Dabei tauchte er ab in die Zeiten innovativer Schübe und entwicklerischer Stagnation.Im Interview gibt es Auskunft über das Leben und arbeiten in der Anstalt. 

Das ganze Interview lesen Sie in der «Volksstimme» vom Donnerstag.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote