Die Sorgen der Baselbieter Bauern

| Do, 07. Sep. 2017

Baselbieter Bauern sind finanziellem Druck und sozialen Problemen ausgesetzt. Andreas Haas, Präsident des Bauernverbands beider Basel, bestätigt, dass die Prob­lematik und einzelne Fälle von Burnouts und Depressionen im ­Baselbiet durchaus bekannt sind.

Die Bauern der deutschsprachigen Schweiz können sich bei Problemen an das bäuerliche Sorgentelefon wenden. Seit 20 Jahren helfen dessen Mitarbeiter dabei, Lösungs­ansätze zu finden und Fachstellen zu vermitteln.

Den ganzen Bericht lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der «Volksstimme».

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote