Dank Freiwilligenarbeit: «Oltiger Määrt» der Superlative

| Mo, 15. Mai. 2017

Der «Oltiger Määrt» hat sich auch heuer als Publikumsmagnet erwiesen. Das bodenständige Handwerk und währschafte Küche lockte Tausende in die Gassen der knapp 500 Seelen zählenden Gemeinde. Mehr dazu in der «Volksstimme» vom Dienstag. 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote