Sandra Strüby ist neue Co-Präsidentin der Sissacher SP

| Mo, 20. Mär. 2017

Sandra Strüby ist die neue Co-Präsidentin der SP in Sissach und Umgebung. Die Wahl wurde vor einer Woche bei der Jahresversammlung der Parteifraktion vorgenommen, wie die SP in einer Medienmitteilung bekannt gibt.

Neben dieser Änderung werden neu auch Caroline Zürcher und Kathrin Rief-Heiniger im Vorstand tätig sein, da Lisa Degen nach fünfjähriger Vorstands­tätigkeit ihr Amt aufgegeben hat. Strüby übernimmt die Führung der SP-Ortssektion zusammen mit dem bisherigen Präsidenten Jürg Degen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote